Datenschutzerklärung gemäß DS-GVO

Das Unternehmen detaildesign Vera Moritz nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Daher möchten wir, dass Sie wissen, wann wir welche Daten auf dieser Website erhoben werden und wie diese verwendet werden. Wir halten uns hierbei selbstverständlich an die Datenschutzgrundverordnung der EU (DS-GVO). Grundsätzlich verfolgen wir auf unserer Website das Ziel der Datensparsamkeit. Daher werden bei der Nutzung unserer Website keine Cookies erstellt oder verarbeitet. Darüberhinaus ist unsere Website frei von Werbung und Trackingverfahren (wie bspw. Google Analytics).

Name und Anschrift des Website-Betreibers

Vera Moritz
detaildesign
Kiedricher Straße 13
65197 Wiesbaden

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Welche Daten werden beim Zugriff auf unserer Website verarbeitet?

Bei jedem Zugriff auf unser Internet-Angebot werden bestimmte Daten über den Zugriff (Name der abgerufenen Datei, URL, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, IP-Adresse des zugreifenden Hostsystems) in einer sogenannten Protokolldatei (englisch: Server-Logfile) abgespeichert.

Diese gespeicherten Daten werden lediglich zur Behebung von technischen Problemen oder bei Hinweisen auf rechtswidrige Nutzung genauer analysiert. Sie dienen ausschließlich eigener statistischer Auswertung und dem Interesse der Betriebssicherheit. Die Daten werden entsprechend geltendem Recht aufbewahrt und gelöscht. Rechtsgrundlage ist hierbei Artikel 6 Abs. (1) lit. f DS-GVO. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Die Nutzung der Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Bei einer Anfrage/Nachricht an uns per E-Mail erfolgt die Eingabe Ihrer personenbezogenen Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) stets auf freiwilliger Basis. Diese werden nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Rechtsgrundlage zur Verarbeitung dieser Kontaktdaten ist hierbei Artikel 6 Abs. (1) lit. b DS-GVO. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Recht auf Auskunft und Löschung

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben ist es Ihnen möglich, deren Korrektur, sowie Löschung, zu beantragen.

Links zu Internet-Seiten anderer Anbieter

Unser Online-Angebot enthält ggf. Links zu Internet-Seiten anderer Anbieter. Wie auch auf den Inhalt, haben wir keinen Einfluss darauf, dass diese Anbieter die Datenschutzbestimmungen einhalten. Deren Inhalte machen wir uns nicht zu eigen.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Im Zuge der Weiterentwicklung unserer Internet-Seiten und der Implementierung neuer Technologien können auch Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden. Wir werden Sie dann an dieser Stelle darüber informieren.